Autogenes Training mit Klängen

Seinmann

NEU:  Autogenes Training ( AT ) mit Klänge:

Ab September 2013 werde ich alle  AT – Kurse kombiniert  anbieten (ausser jemand wünscht das nicht).
Dabei werden  die Vorsatz- Formeln während der ersten Vorstellung mit Klängen der zu den jeweiligen Körperzonen
gehörenden Spezial-  Therapieschalen begleitet und mit passenden Bildern aus Ihrer eigenen Phantasie entstehend unterstützt.
Das erleichtert das Erspüren der notwendigen Körperreaktionen enorm.

Autogenes Training erlernen wir dadurch einfacher und macht Spass.
Die Achtsamkeit für den eigenen Körper und das Befinden kann gesteigert werden




AT Unterstufe 
Erlernen der Grundtechnik
In der Regel genügt dieser Kurs um das AT zu erlernen und nutzvoll anzuwenden.

  • Einzelkurs:         7  Kurseinheiten à 45 Min / 1x pro Woche.      Termine können auf Ihren Zeitplan abgestimmt werden
  • Kleinstgruppe: 7 Kurseinheiten à 60 Min. / 1x pro Woche max. 2 Personen
  • Kleingruppen:   7  Kurseinheiten à 75 Min. / 1 x pro Woche    Kleingruppen:  max. 5 Personen
  • Kinder -  und  Jugendgruppen

AT   nach MassOLYMPUS DIGITAL CAMERA
Für WiedereinsteigerInnen, für Leute die das Gefühl haben die Methode noch nicht ganz zu beherrschen, oder verlernt haben und sie vertiefen möchten.
Voraussetzung Besuch eines anerkannten  Unterstufenkurses bei anerkannten AusbildnerInnen

  •  Einzelkurs: Anzahl der Kurseinheiten,  nach Absprache  und Bedarf
  • Gruppenkurse: Kurseinheiten nach Absprache à 90 Min.  / Woche, min.3 Personen

AT  Oberstufe
Baut auf Unterstufe auf. Vertiefte  Auseinandersetzung mit sich selbst.
Sich selbst erkennen, Selbstanalyse seiner positiven wie negativen Seiten, erweitertes Selbst –  Coaching
Voraussetzung: Besuch meines  Unterstufenkurses, oder meines Mittelstufenkurses,
beherrschen der autonomen / spontanen Tiefenentspannung

  • Einzelkurs
  • Geschlossene Kleingruppen:  6  Kurseinheiten à 75 Min / 1x pro Woche : max.  4 Teiln.

Alle Angebote  mit Kurs -  Unterlagen
Termine auf Anfrage

Top